side-area-logo

Sehr geehrte MedienvertreterInnen, willkommen in unserem Pressebereich. Vielen Dank, dass Sie unser Informationsangebot zu unserem Unternehmen, unseren Produkte und Leistungen nutzen. Die Informationen und Inhalte werden Ihnen von der WELLDONE, WERBUNG UND PR GMBH, Lazarettgasse 19/OG 4, A-1090 Wien, zur Verfügung gestellt. Wir stellen Ihnen gerne Text-, Bild- und Filmmaterial für Ihre Berichterstattung über unser Unternehmen zur Verfügung. Die Nutzung der Dienste setzt voraus, dass Sie diesen Nutzungsbedingungen zustimmen.

Die vorliegenden Nutzungsbedingungen regeln die Inanspruchnahme der im Internet bereitgestellten Inhalte auf http://presse.welldone.at. Der Zugriff auf das WELLDONE Online Presse-Center sowie die darüber zugänglichen Funktionen und Inhalte hat ausschließlich in Übereinstimmung mit den genannten Bedingungen zu erfolgen. Diese Bedingungen schließen die Regelungen zum Datenschutz mit ein. Durch die Verwendung des zur Verfügung gestellten Services und ihrer Inhalte, stimmen Sie zu, dass Sie die Bedingungen gelesen und akzeptiert haben.

Exklusiver Service für Medien und JournalistInnen

Über das Presse-Center haben Sie Zugang auf unsere Presse-Mitteilungen und Presse-Download-Bereich. Die zur Nutzung bereitgestellten Inhalte sind kostenlos. Mit der Nutzung unseres Online Presse-Centers sichern Sie zu, die angebotenen Inhalte und Materialien ausschließlich zum Zwecke Ihrer beruflichen redaktionellen und journalistischen Tätigkeit zu nutzen. Das Bildmaterial, Daten und Informationen sind vorbehaltlich einer anderweitigen Vereinbarung grundsätzlich nur für die Verwendung durch Journalisten und Pressemitarbeiter freigegeben.

Nutzungsrecht- und zweck

Die Inhalte dürfen im Rahmen eines einfachen Nutzungsrechts allein zum vorgegebenen Nutzungszweck über den betreffenden Inhalt genutzt werden, auf welchen sich die jeweiligen Materialien beziehen. Inhalte können grundsätzlich kostenfrei heruntergeladen und im Rahmen der Berichterstattung für folgende Zwecke genutzt werden: Presseveröffentlichungen, Veröffentlichungen in Printmedien, Veröffentlichungen durch Film und Fernsehen, Veröffentlichung in Onlinemedien, mobilen Medien und multimediale Veröffentlichungen. Eine darüber hinausgehende Nutzung für kommerzielle Zwecke jeder Art oder private Nutzung, insbesondere für Werbezwecke, ist nicht zulässig und ausdrücklich untersagt.

Inhalte und Materialien dürfen bearbeitet und verändert werden, solange die eindeutige Erkenntlich gewährleistet bleibt und keine inhaltliche Veränderung, die eine mögliche andere Bedeutung als den ursprünglichen Inhalt begünstigt. Die Inhalte dürfen nicht in einem sinnentstellten Zusammenhang wiedergegeben werden. Die Verfremdung der Materialien ist nicht gestattet.

Das Nutzungsrecht ist zeitlich auf die Verfügbarkeit der Inhalte im Presse-Center begrenzt bzw. und räumlich auf das Tätigkeitsgebiet unseres Unternehmens beschränkt. Verwendung der Inhalte in einem anstößigen bzw. gesetzeswidrigen Kontext ist nicht gestattet und zu unterlassen.

Weitergabe und Vervielfältigung

Die Weitergabe und/oder Vervielfältigung der Inhalte an Dritte, soweit dies nicht im Rahmen des vorgegebenen Nutzungszwecks zwingend erforderlich ist, ist nicht gestattet. Die elektronische Speicherung der Bilddaten, die Datenübertragung und jegliche andere Vervielfältigung sind nur im Rahmen der üblichen Produktionsabläufe und für die Dauer der rechtmäßigen und bestimmungsgemäßen Nutzung gestattet. Es ist untersagt Inhalte durch Sie oder einen Dritten als Teil eines Services zu verwenden, zu speichern oder herunterzuladen, der den von uns angebotenen Services ähnelt oder sie ersetzt.

Urheber- und Persönlichkeitsrechte und Rechtshinweis

Alle Inhalte sowie die Gestaltung selbst, sind durch Urheber- und Persönlichkeitsrechte, eingetragene Markenrechte, sowie sonstige Gesetze, die in Zusammenhang mit dem Recht auf geistiges Eigentum stehen, geschützt.

Alle im Presse-Center gezeigten Inhalte wie Texte, Bilder, Videos, Audiodateien, Dokumente sowie andere Inhalte, die im System angeboten werden, sind im Eigentum unseres Unternehmens, seinen Lizenzgebern oder externen Eigentümern, die Inhalte bereitstellen und im System genannt werden. Bei Verwendung von Bildern, Filmen oder anderen Abbildungen ist unser Unternehmen und wenn vorhanden der ausgewiesene Copyrighthinweis, der Name des Fotografen beziehungsweise der Name der Agentur anzugeben. Dies gilt auch für elektronische Publikationen.

Wir übernehmen für die zur Verfügung gestellten Materialien- außer bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit - keine Haftung, dass diese nicht gegen Rechte Dritter verstoßen oder wettbewerbsrechtlichen oder sonstigen gesetzlichen Vorschriften entgegenstehen.

Bereitstellung von Service und Inhalten

Wir unternehmen alle zumutbaren Anstrengungen, um eine kontinuierliche Bereitstellung der Services und Funktionen zu gewährleisten. Wir übernehmen jedoch keine Haftung für die Verfügbarkeit der Inhalte, sowie für den Zugang oder Funktionsfähigkeit des Online Presse-Centers.

Die zur Verfügung gestellten Inhalte werden ohne Gewährleistung bereitgestellt. Wir schließen jede Garantie der Vollständigkeit, der zufriedenstellenden Qualität sowie der Eignung für einen bestimmten Zweck der angebotenen Inhalte aus. Zudem behalten wir uns das Recht vor, alle im Online-Presse-Center bereitgestellten Inhalte ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

Inhalte können Links zu anderen Websites enthalten. Wir haben keine Kontrolle über Drittanbieter-Websites und sind nicht für deren Inhalt oder für jegliche Verluste oder Schäden verantwortlich, die sich für Sie aus der Nutzung solcher Drittanbieter-Websites ergeben.

Anmeldung und Zugang

Angaben, die im Rahmen der Aufnahme in den Presseverteiler oder der Anmeldung zum Presse-Login getätigt werden, müssen auf Basis richtiger und aktueller Daten erfolgen, der Wahrheit entsprechen und vollständig sein. Die Angaben sind bei Bedarf auf den neuesten Stand zu aktualisieren.

(Sie sind verpflichtet, die Ihnen mitgeteilten Zugangsdaten geheim zu halten und im Falle des Abhandenkommens uns unverzüglich hierüber zu informieren. Die Sicherheit dieser Benutzeridentifizierung liegt in Ihrer Verantwortung. Sie sind so lange für jegliche Nutzung der angebotenen Services und Inhalte und aller mit Ihrer Benutzeridentifizierung vorgenommenen Handlungen haftbar, bis Sie uns über den Verlust und/oder die vermeintliche missbräuchliche Verwendung benachrichtigt haben.)

Wir behalten uns nach eigenem Ermessen das Recht vor, eine Aufnahme in den Presseverteiler zu verweigern oder die Anmeldung zum Presse-Login zu sperren, sowie den Zugriff und/oder die Nutzung der angebotenen Services und Inhalte nicht zu gestatten.

Sonstige Bedingungen

Wir behalten uns vor, die vorliegenden Nutzungsbedingungen zu ändern oder diese Nutzungsbedingungen an den Dienst anzupassen, um zum Beispiel Änderungen der rechtlichen Rahmenbedingungen oder Änderungen unseres Angebotes zu berücksichtigen. Wir ersuchen Sie daher die Nutzungsbedingungen regelmäßig zu überprüfen. Änderungen der Nutzungsbedingungen werden direkt auf der Seite veröffentlichen. Eine Änderung der Nutzungsbedingungen wird spätestens zum Zeitpunkt des Inkrafttretens veröffentlicht und gilt nicht rückwirkend.

Sollten einzelne Regelungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden oder eine Regelungslücke enthalten, so ist die Regelung durch eine wirksame Regelung zu ersetzen, die der gewollten Regelung weitest möglich entspricht. Die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen bleibt davon unberührt.

Diese Nutzungsbedingungen beurteilen sich nach dem Recht der Republik Österreich. Gerichtsstand ist, soweit zulässig, Wien.

Belegexemplar

Sollten Sie über auf Basis der zur Verfügung gestellten Inhalte einen Bericht verfassen, würden wir uns freuen, wenn Sie uns von Veröffentlichung ein Belegexemplar kostenfrei an folgende Anschrift zukommen lassen oder einen Link per E-Mail:

WELLDONE, WERBUNG UND PR GMBH
Lazarettgasse 19/OG 4
A-1090 Wien
Tel: +43 1 402 13 41 0
E-Mail: office@welldone.at


Wir hoffen, mit unserem Presseservice Ihre Arbeit bestmöglich zu unterstützen und freuen uns auf Ihre Berichterstattung.

Anmeldung

Bitte füllen Sie das nachstehende Formular aus. Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.



Ja, ich stimme dem Versand von Pressenachrichten zu.
Ja, ich habe die Nutzungsbedingungen gelesen und stimme diesen zu.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme der Erhebung und Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zu.

loading...

Pressecorner - Wir schaffen Neuigkeiten

Datenkorb: 0
0 Artikel vorgemerkt:

ERFOLGREICHES JAHR 2018 FÜR DIE KINDERHILFE

Das Jahr 2018 war für die Ronald McDonald Kinderhilfe von Erfolg gekrönt: Die Eröffnung des zweiten Kinderhilfe Hauses in Wien im Beisein von Bundeskanzler Kurz, die Kinderhilfe Business Breakfast Clubs und die fulminante Kinderhilfe Gala, bei der der Spendenrekord von 1 Million Euro geknackt wurde, waren einige Highlights des Jahres.
Mehr dazu
5 Bilder
loading...

Advent, Advent...: Kinderhilfe Business Breakfast Club in Wien netzwerkt und hilft

Der zweite Kinderhilfe Breakfast Club in Wien stand ganz im Zeichen des Advents. Das vorweihnachtliche Netzwerktreffen wurde von der Pappas Gruppe, Breakfast Club Member der ersten Stunde und treuer Unterstützer der Kinderhilfe, im Hotel Bristol ausgerichtet und gesponsert. Auch diesmal versammelten sich zahlreiche Unternehmerinnen und Unternehmer aus Wien, um ihre Geschäftsideen zu promoten und dabei die Ronald McDonald Kinderhilfe tatkräftig zu unterstützen.
Mehr dazu
9 Bilder
loading...

Erster HI-Patientenbericht zeigt: Jeder 2. Patient hat vor Diagnose noch nie etwas über Herzinsuffizienz gehört

Awareness und Therapietreue sind ausschlaggebend für bessere Lebensqualität
Mehr dazu
1 Bild
loading...

Ronald McDonald Kinderhilfe: Premiere für Business Breakfast Club in Graz

Nachdem bereits erfolgreiche Business Breakfast Clubs in Salzburg und Wien veranstaltet wurden, nutzten nun auch Grazer und Steirer Unternehmerinnen und Unternehmer die Gelegenheit, ihre Geschäftsideen zu präsentieren und dabei das Ronald McDonald Kinderhilfe Haus in Graz zu unterstützen.
Mehr dazu
9 Bilder
loading...

57. WELLDONE LOUNGE: CHANGE

CHANGE Rund 200 prominente Gäste nahmen an der gestrigen 57. Welldone Lounge im Palais Niederösterreich teil.
Mehr dazu
1 Bild
loading...

6. PMCA-IMPULS 2018: SERIALISIERUNG – DIE ECHTHEITSPRÜFUNG. EU-FÄLSCHUNGSSCHUTZ IM FOKUS

Anlass zu einer außergewöhnlichen Impulsveranstaltung des Pharma Marketing Club Austria (PMCA) bot jüngst die am 9. Februar 2019 in Kraft tretende EU-Verordnung zur Umsetzung der ...
Mehr dazu
1 Bild
loading...

GROSSER ANSTURM AUF AKTIONSTAG "Gesundheit"

Der Ansturm auf den sechsten Aktionstag "Gesundheit" war groß, denn zahlreiche Vorsorgetests konnten im Schnelllauf absolviert werden.
Mehr dazu
1 Bild
loading...

ERSTER KINDERHILFE BUSINESS BREAKFAST CLUB IN WIEN: NÄHE HILFT

Am 19. September fand im neu eröffneten Kinderhilfe Haus in der Borschkegasse der erste Kinderhilfe Business Breakfast Club Wiens statt. Auch diesmal unterstützten zahlreiche Unternehmerinnen und Unternehmer das neue Kinderhilfe Haus in der Bundeshauptstadt.
Mehr dazu
5 Bilder
loading...

OPEN ALM 2018 STELLTE SOLIDARISCHE ONKOLOGISCHE VERSORGUNG IN ÖSTERREICH IN DEN MITTELPUNKT

Auftakt zu 5. hochkarätigen Gesundheits-Gipfelgesprächen auf Alpbacher Schafalm Mit der Open Alm wurden am Samstag, 18. August, die heuer bereits zum fünften Mal von der PERI Group veranstalteten „Gipfelgespräche auf der Schafalm“ eröffnet. Thema des Abends war das Seitenstettener Manifest und die solidarische onkologische Versorgung in Österreich. Die Keynotes dazu hielten die beiden Mitinitiatoren des Seitenstettener Manifests Univ.-Prof. Dr. Michael Gnant, Leiter der Universitätsklinik für Chirurgie der Medizinischen Universität Wien, und der stellvertretende Vorsitzende des Verbandsvorstands im Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger, Mag. Martin Schaffenrath, sowie die Präsidentin der Ronald McDonald Kinderhilfe, Sonja Klima. Als gemeinsames Anliegen erhoben die drei Keynote Speaker die Forderung, dass die Krankenkassen Eltern mit schwer kranken Kindern während deren Behandlungszeit bei den Nächtigungskosten unterstützen.
Mehr dazu
26 Bilder
loading...

5. PÖNDORFER COUNTRY CHARITY CHALLENGE: MEHR ALS 51.000 EURO FÜR DEN GUTEN ZWECK

Bereits zum fünften Mal in Folge organisierte „Subvenire – Verein zur Unterstützung von Menschen in Not“ die Pöndorfer Country Charity Challenge. Unter der Schirmherrschaft von Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend Juliane Bogner-Strauß wurden insgesamt 51.021,63 Euro an den Verein Ronald McDonald Kinderhilfe, den Verein Aktion Kinderherz Österreich und das Projekt Lernhaus Niederösterreich sowie drei lokale Familien überreicht.
Mehr dazu
20 Bilder
loading...

56. WELLDONE LOUNGE: PIONIER

Über 200 prominente Gäste aus Gesundheit, Wirtschaft und Politik konnten im Palmenhaus im Wiener Burggarten bei der mittlerweile 56. Welldone Lounge, die unter dem Motto PIONIER stand, begrüßt werden. Ehrengast der Sommerlounge war DI Dr. Hans Aubauer, CFA, Generaldirektor der Sozialversicherung der gewerblichen Wirtschaft, der Einblick in die digitale Welt der SVA gab.
Mehr dazu
1 Bild
loading...

INITIATIVE „STARKE FRAUEN. STARKE HERZEN.“ FREUT SICH ÜBER EIN GUT BESUCHTES GET-TOGETHER

„Mehr Aufmerksamkeit für uns selber tut gut und beugt vor. Liebe Frauen, hört auf euren Körper und schaut auf euer Herz!“
Mehr dazu
9 Bilder
loading...

BEST OF PHARMA ADVERTISING 2018 – „GOLDENES SKALPELL“ AUCH HEUER EIN VOLLER ERFOLG

Am 14. Juni 2018 verlieh der Pharma Marketing Club Austria (PMCA) bereits zum 20. Mal den begehrten Kreativpreis das „Goldene Skalpell“.
Mehr dazu
15 Bilder
loading...

LANGER TAG DES DARMS 2018 STELLT AUFKLÄRUNG UND PRÄVENTION IN DEN MITTELPUNKT

40.000 Österreicher leiden an chronisch entzündlicher Darmerkrankung.
Mehr dazu
1 Bild
loading...

SAVE THE DATE: PRAEVENIRE GESUNDHEITSFORUM SEITENSTETTEN | 13. BIS 17. MAI 2019

Mehr dazu
1 Bild
loading...

TRANSPARENZ, ZWEITE MEINUNG UND INFORMIERTES VERTRAUEN SIND WICHTIGE SÄULEN DER PARTIZIPATIVEN MEDIZIN

Hochkarätige Experten aus dem Gesundheits- und Bildungsbereich Sigrid Pilz, Michael Gnant, Elmar Pichl, Clemens Martin Auer und Wolfgang Weismüller diskutierten letzte Woche über das Thema „Partizipative Medizin in der Gesundheitsversorgung von heute und morgen“.
Mehr dazu
8 Bilder
loading...

PRAEVENIRE GESUNDHEITSFORUM SEITENSTETTEN STARTET MIT NEUN GIPFELGESPRÄCHEN ZU AKTUELLEN BRISANTEN GESUNDHEITSTHEMEN INS 3. JAHR

Ergebnisse zu Generika, Herzinsuffizienz, Multiple Sklerose, Onkologie und Rehabilitation & Reintegration werden von Top-Experten diskutiert und bewertet
Mehr dazu
loading...

PERISKOP-NEWSLINE #26: VORSCHAU PERISKOP-AUSGABE 79

In unserem Cover-Interview sprechen wir mit dem Vizekanzler und Bundesminister für öffentlichen Dienst und Sport Heinz-Christian Strache.
Mehr dazu
1 Bild
loading...

2. PMCA-IMPULS 2018: ÖSTERREICHS PHARMAMARKT 2017 UND GLOBALE TRENDS

In altbewährter Weise beschäftigte sich der zweite Impulsabend des Pharma Marketing Clubs Austria (PMCA) im heurigen Jahr mit den Entwicklungen des Pharmamarktes des vergangenen Jahres und einem Ausblick in die Zukunft.
Mehr dazu
1 Bild
loading...

1. PMCA-IMPULS 2018: CHANCEN UND FALLSTRICKE DES PATIENTENINVOLVEMENTS

Am 22. Jänner 2018 organisierte der Pharma Marketing Club Austria (PMCA) seinen ersten PMCA-Impuls im neuen Jahr. Die Sprecher Claas Röhl und Birgit Weißenböck gaben Einblicke in Möglichkeiten des Patienteninvolvements.
Mehr dazu
1 Bild
loading...
Weitere Artikel laden

Welldone Werbund und PR GmbH
Lazarettgasse 19
1090 Wien